Attraktives ZFH als Kapitalanlage mit großem Garten und 2 Garagen in ruhiger Lage von Köln-Longerich

An der Ling, 50739 Köln-Longerich

953.000 €

Steckbrief

Kaufpreis: 953.000 €

zzgl. 3,57% Käufercourtage inkl. 19% MwSt.

Wohnfläche: 175,92 m²

Nutzfläche: 108,55 m²

Grundstücksgröße: 829,00 m²

Garagen: 2

Stellplätze: 2

Grundriss

Objektbeschreibung

Das freistehende Zweifamilienhaus mit Satteldach, zwei Gauben und eingeschossigem Anbau mit flach geneigtem Pultdach wurde im Jahr 1959 als Massivbau auf einem ca. 829,00m² großen Grundstück als Ursprungsgebäude errichtet. Zum Haus gehört ein großer Garten, der von der Hausgemeinschaft genutzt werden kann.

Die Wohnfläche beträgt insgesamt ca. 175,92m² und verteilt sich auf 2 Wohneinheiten im Erdgeschoss mit ca. 107,92m² und im Dachgeschoss mit ca. 68,00m². Die gesamte Wohn-/Nutzfläche des Zweifamilienhauses beträgt insgesamt ca. 239,00m².

Alle beiden Wohnungen sind vermietet. Die dazugehörigen 2 Garagen und Stellplätze werden ebenfalls von den Mietern entgeltlich genutzt.

Die Beheizung der Wohnungen erfolgt mittels ölbetriebener Zentralheizung, Baujahr 2020 sowie zentrale Warmwasserversorgung, Warmwasserkessel mit 200 Liter Füllvolumen.

Beide Wohneinheiten wurden regelmäßig instandgesetzt und erfreuen sich einem gepflegten und teils modernisiertem Erscheinungsbild (siehe separater Punkt Modernisierungsmaßnahmen im Überblick).

Das Gebäude weist einen guten Bauzustand auf. Es besteht kein erkennbarer Reparaturstau und ist als Kapitalanlage zu veräußern.

Der Kaufpreis wurde mittels eines Gutachtens über den Verkehrswert (i.S.d. § 194 Baugesetzbuch) zum Stichtag 20.10.2023 festgelegt.

Energie

Energieverbrauch:                    176,7 kWh (m²*a)
Energieausweis:                         Energiebedarfsausweis
Energiekennziffer:                      F
Befeuerungsart:                         Ölbrennwertheizung
Baujahr Anlagentechnik:         2020

Ausstattungsmerkmale

Freistehendes Zweifamilienhaus mit Satteldach, zwei Gauben und westlich gelegenem eingeschossigen Anbau mit flach geneigtem Pultdach
Kapitalanlage
Massivbauweise
ca. 175,92m² Gesamtwohnfläche
ca. 108,55m² Nutzfläche (inkl. 2 Garagenflächen von jeweils 21,64m² und 12,45m²)
Grundstücksfläche ca. 829,00m²
Baujahr Ursprung: 1959
2 Garageneinheiten mit Flachdach
2 Stellplätze
großer Gartenbereich/ Gemeinschaftsgarten mit hochwertigen Gartenanpflanzungen, große Rasenfläche
Terrassen
Gartenhäuser
ölbetriebene Zentralheizung (Baujahr 2020)
Zentrale Warmwasserversorgung
Energieausweis liegt vor
ansprechende Grundrisse der Wohneinheiten
Unterkellerung des Haupthauses
Mieterhöhung gem. § 558 BGB wurde zum 01.09.2022 für beide Einheiten durchgeführt
Beide Wohneinheiten wurden regelmäßig instandgesetzt
Die Wohneinheit im Dachgeschoss wurde im Jahr 2016 überwiegend modernisiert (siehe Modernisierungsmaßnahmen im Überblick)
Wohnung im Erdgeschoss verfügt über eine Wohnfläche von ca. 107,92m²
Wohnung im Dachgeschoss verfügt über eine Wohnfläche von ca. 68,00m²
Jahresnettomieteinnahmen: 20.232,00€ p.a.

Modernisierungsmaßnahmen im Überblick

Außendämmung (Wärmedämmplatten 5cm aus Styropor- Hartschaumplatten)+ Kunststoffputz im Jahr 1988
Dacherneuerung ca. im Jahr 1999
Fenster im DG (3 alte Fenster) im Jahr 2013 neu (Kunststofffenster isolierverglast) + Rollläden
Fenster im EG neu ca. im Jahr 1995, einzelne Fenster in der Küche im Jahr 2013
Elektroinstallation im EG neu 1995
Elektroinstallation im DG neu 2016/2017
Bodenbeläge im DG neu in 2016/2017
Bodenbeläge im EG neu 1995
Bäder im DG neu im Jahr 2017
Bäder im EG neu im Jahr 2016, WC im Jahr 1999
Erneuerung der Ölheizung im Jahr 2020
Garage 1 Erneuerung der Dacheindeckung, Stromanschluss, Heizkörper
Garage 2 Erneuerung der Dacheindeckung, Stromanschluss, Verkleidung der Attika

Lassen Sie diese Immobilie selbst auf sich wirken, um sich einen eigenen Eindruck zu verschaffen.

Lage

Die Immobilie befindet sich im Kölner Stadtteil Longerich (Stadtbezirk Nippes) in zentraler und dennoch ruhiger Lage und liegt unmittelbar an einem Wendekreis, angrenzend an den Friedhof. Wenige Meter entfernt erreichen Sie eine Fläche mit Schrebergartenanlagen.

Longerich ist ein überwiegend von Einfamilienhäusern geprägter, von Grünanlagen durchzogener Stadtteil.

Im alten Ortskern Longerich befinden sich Einzelhandelsgeschäfte entlang der Hauptgeschäftsstraßen Longericher Straße und Grethenstraße. Der Supermarkt Edeka „Engels“ sowie das Drogeriegeschäft Rossmann sind ca. 800m von der Immobilie entfernt. In den Bereichen der Gartenstadt sind weitere Geschäftsinseln angesiedelt. Der Gewerbepark Köln- Ossendorf mit Filmstudios und Medienunternehmen liegt direkt am Rand von Longerich.

Grundschulen, Kindergärten und weiterführende Schulen finden sich ebenfalls in Longerich.

Die Anbindung an das überörtliche Straßennetz erfolgt vor allem über die Anschlussstelle Köln- Longerich an die Bundesautobahn A 57. Das Autobahnkreuz Köln- Nord und somit die Bundeautobahn A1 sind von dieser Anschlussstelle unmittelbar zu erreichen. Der nordöstliche Teil Longerichs wird von der Bundesstraße B9 tangiert.

Der Flughafen Köln/Bonn ist über die Autobahn A1/ A4 innerhalb von ca. 35 Minuten zu erreichen, der Flughafen Düsseldorf innerhalb von ca. 45 Minuten über die Autobahn A57.

Der Bahnhof Köln- Longerich liegt an der Bahnstrecke Köln-Kleve-Nijmwegen. Man erreicht den Bahnhof fußläufig in 17 Minuten.

Longerich ist zudem durch die S-Bahn und die Stadtbahn (Linie 12 und 15) angebunden. Man hat in wenigen Gehminuten Anschluss an die Bahnlinien S6 und S11, die Stadtbahnlinien 12 und 15 sowie die Buslinien 121, 122, 125, 127 und 139.

In Longerich befinden sich außerdem Parks, Spielplätze und Grünflächen. In der Nähe liegt das Naherholungsgebiet Seeberg bzw. Fühlinger See.

Sonstige Angaben

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Wünschen Sie noch weitere Informationen oder möchten Sie einen Besichtigungstermin vereinbaren?

Bitte benutzen Sie das Kontaktformular auf dieser Seite und teilen Sie uns Ihre Wunschtermine und Ihre Telefonnummer mit.
Wir werden uns dann umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

 

Hinweise zur Dienstleistung und Courtage:

Dieses Angebot ergeht auf der Grundlage unserer Geschäfts- und Provisionsbedingungen (AGB). Durch die weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen (z.B. Anforderung eine Exposés oder weiteren Informationen) erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.

Alle Angebote sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben.

Wir bitten freundlichst um Beachtung!

 

 

Weitere aktuelle Immobilienangebote